Ein Abschied und ein Neuanfang

Jedes Ende ist.......

Unser Fabian, alias Fischi, wird kommende Saison nicht mehr für das NWM Frohnleiten-Schrems spielen können. Nach 8 Jahren Frohnleitner Schulen verschlägt es ihn nach Niederösterreich.

Fabsi kam 2016 zu uns, damals noch zu den Schremser Minis, zum „Schnuppern“. Im Frühjahr 2017 spielte er erstmals in der U9-Meisterschaft. Dank seiner liebenswerten Art fand er im Team gleich Anschluss. In den Jahren 2018-19 verstärkte er die Jeweiligen Altersklassen in der U10-U12. Auch Corona konnte seinen fußballerischen Weg nicht stoppen. Mit der U14 setzte auch er sich im Jahr 2021 die Winterkrone auf. Dieser Erfolg zählt bis heute zu seinen größten Siegen. Im letzten Meisterschaftsspiel im Frühjahr 2022 führte er seine Teamkameraden als Kapitän aufs Feld und verließ es als Gewinner, sowohl sportlich als auch der Herzen. Im Laufe dieser 7 Jahre, in denen er das runde Leder treten durfte, trainierten ihn viele Trainer, aber 2 werden ihn wohl nie vergessen. Tom & Jaki durften dem „Linksfuß“ so einiges beibringen. Seine sportliche Verbissenheit und Schnelligkeit hatte unser Legionär bereits in den Genen verankert. Das faire Miteinander, den gegenseitigen Respekt und aus Niederlagen lernen waren neben der Fußballtechnik die wichtigsten Attribute, die seine Trainer ihm näherbringen konnten.

Diese prägenden Eigenschaften wird er auch in Zukunft benötigen. Seine neue Heimat, für mindestens 5 Jahre, wird Wiener Neustadt sein. Mit der Aufnahme zum Absolvieren der Bundeshandelsakademie für Führung und Sicherheit hat sich für Fabian ein Traum erfüllt.


Lieber Fabsi, deine Freunde & U14-Teamkollegen sowie deine Trainer und die gesamte Nachwuchsfamilie bedanken sich bei dir für die tollen Momente, für die du am aber auch abseits des Platzes sorgtest und wünschen dir alles Gute in deinem neuen Lebensabschnitt.

Vergiss uns nicht – wir werden dich immer in Erinnerung behalten. 


.........ein neuer Anfang!


Film ©Heidi Wurzinger & NWM Frohnleiten-Schrems

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren