1. Winny Kinderturnier 2022

1. Winny Kinderturnier 2022

Damit wir unseren Freund Winny Dulzky, der mit einem großen Fußballerherz ausgestattet war, nicht vergessen, organisierten wir ihm zu Ehren im Franz Feldgrill Stadion ein Kinderturnier. Bei sommerlichen Temperaturen matchten sich 45 Teams in den Altersklassen der U7, U8, U9 & U11 und zeigten nochmals ihr Können vor der wohlverdienten Sommerpause.

Das sehr gut organisierte Helfer*innen-Team rund um die Turnierleitung, Stefan Koller und Mario Uller, hatte dabei alles fest im Griff. Unsere Kampfmannschaftsspieler leiteten sämtliche Spiele souverän, und unsere, um Omas und Opas ergänzte, Mama-Südkurve sorgten für leckeren Kuchen und managten den Ausschank bestens. Nicht unerwähnt lassen wollen wir unsere Grillmeister, die uns sensationell mit Gegrilltem verköstigten. Dank vieler Gönner konnten sich alle 435 Nachwuchsspieler*innen an diesem Wochenende mit einem Hotdog und/oder mit Pommes gratis stärken, sowie leckere selbstgemachte Säfte genießen.

Um unseren Werten - ein faires Miteinander und der gegenseitige Respekt - Nachdruck zu verleihen, bekamen alle Teams denselben Pokal sowie alle Nachwuchsspieler*innen dieselben Erinnerungsmedaillen.

Besten Dank an die Sponsoren der Turnierpreise.

 biXpack-Logo2c-RGB-1    MKB2-logo  

  Hoppaus & Hasslinger                                                         Manuelas Tavernetta

Und obwohl der Spaß im Vordergrund stand, wurden in spannenden Partien die Sieger in den 4 Altersklassen ermittelt. In der Altersklasse der unter 7-jährigen setzte sich im Finale das NWM Kapfenberg gegen den LUV Graz souverän durch. In der U8 duellierten sich der LUV Graz gegen den SV Gratwein-Straßengel. Dieses Mal zeigten die Grazer groß auf und gingen als Sieger vom Platz. Bei den unter 9-jährigen spielten im Finale der SV St. Marein-Lorenzen, der SV Feldkirchen und die SVU Liebenau. Die Nachwuchsspieler aus dem Murtal gewannen beide Finalgruppenspiele und ließen sich richtig feiern. Im Bewerb der U11 kam es zum Showdown zwischen dem ABZ Almenland und der FS Raffl. Die drückende Überlegenheit der Kids aus der Fußballschule Raffl wurde schlussendlich belohnt und so stemmte dieses Team den Siegerpokal glücklich in die Höhe.

Die Teams des NWM Frohnleiten-Schrems traten in allen U’s mit zwei Mannschaften an, zeigten dabei unglaublich leidenschaftlichen Fußball, siegten in mehreren Partien, verloren jedoch das eine oder andere Spiel unglücklich und landeten somit im Mittelfeld der jeweiligen Challenge.  

 

Summa summarum konnten an diesem Fußballwochenende alle anwesenden Fußballfans 456 Tore sehen. Diese Anzahl an Toren und die zahlreichen positiven Rückmeldungen veranlassen uns bereits heute, uns Gedanken zum 2. Kinderturnier WINNY 2023 zu machen.

 

Bis bald im nächsten Jahr,

eure Freunde - das NWM Frohnleiten-Schrems 


Bilder: Anja McKellop

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren